Leben mit Unitekno

WASSER

Wasserknappheit und Wasseraufbereitung: Was ist die nachhaltigste Wahl?

In den letzten Tagen haben wir es mit einer großen Wasserknappheit zu tun, die auf die immer schneller werdenden Klimaveränderungen zurückzuführen ist. Wasser wird also zu einem immer schwächeren Gut, und deshalb muss es erhalten bleiben.

In den letzten Tagen haben wir es mit einer großen Wasserknappheit zu tun, die auf die immer schneller werdenden Klimaveränderungen zurückzuführen ist. Wasser wird also zu einem immer schwächeren Gut, und deshalb muss es erhalten bleiben.

Wir müssen vor allem auf unsere alltäglichen Entscheidungen achten, und selbst kleine Feinheiten können dieser Dürre helfen.

Wir haben immer wieder darauf hingewiesen, dass Wasseraufbereiter eine umweltverträgliche Option sind, da sie es ermöglichen, Leitungswasser zu nutzen und weiteren Plastikabfall zu vermeiden.

Es gibt jedoch einige Methoden der Wasseraufbereitung, die weniger nachhaltig sind als andere. Das umgekehrte Osmose-System ist nämlich eine große Wasserverschwendung, ein echter Widerspruch, wenn es um wirtschaftliche Einsparungen, den Schutz der Umwelt und ihrer Ressourcen geht. Für jeden Liter „osmosisiertes“ Wasser entspricht ein prozentualer Abfall, der nach allgemeinen Angaben zwischen 2 und 10 Liter liegt.

Tatsächlich, wenn eine Person allein etwa zwei Liter Wasser pro Tag trinkt, bedeutet das, dass sie täglich 10 bis 30 Liter Wasser verschwenden wird. Wenn wir das auf eine ganze Familie übertragen, kommen wir zu einer erheblichen und alarmierenden Zahl.

Die Mikrofiltrationssysteme dagegen sind wesentlich nachhaltiger und billiger, da die Menge an Wasser, das durch die Filtersysteme fließt, gleich ist. Dies stellt also keine Wasserverschwendung oder wirtschaftliche Verschwendung dar.

Unitekno hat seit jeher umweltfreundliche und ressourcenschonende Produkte entwickelt und genau diese Naturgewalt genutzt, um das Leben der Menschen zu verbessern.

Erfahren Sie mehr darüber


Lesen Sie mehr über die Vorteile unserer Mikrofiltrationssysteme